NürnbergSüdoststadt ›  

Langwasser Südwest

Stadtbezirk 37  
Zollhausstraße (1),  2010

Zollhausstraße (1), 2010

Der kleine Ortsteil Zollhaus, welcher sich im Süden des Bezirks vor dem Bannwald befindet, wurde 1938 nach Nürnberg eingemeindet.

Zollhausstraße (2),  2010

Zollhausstraße (2), 2010

Im Umkreis von mehreren hundert Metern riecht man schon, dass hier das Herz der Nürnberger Lebkuchenherstellung schlägt.

Zollhausstraße (3),  2010

Zollhausstraße (3), 2010

Die Anfänge der Nürnberger Traditionsfirma Lebkuchen-Schmidt liegen im Jahr 1927, in welchem auch der Herkunftsbegriff "Nürnberger Lebkuchen" geschützt wurde.

Doppelmayrweg,  2010

Doppelmayrweg, 2010

Auf dem 1938 eingemeindeten Gebiet um die Zollhausstraße entstand in den 1950er Jahren die etwas gleichförmige Neulandsiedlung.

Breslauer Straße,  2010

Breslauer Straße, 2010

Wie auch hier an der Kreuzung zur Gleiwitzer Straße sind viele Straßen in Langwasser nach schlesischen Städten benannt.

Am Zollhaus,  2010

Am Zollhaus, 2010

Gegenüber dem alten Zollhaus finden sich die letzten Häuschen vor der Stadtgrenze und der Landstraße nach Wendelstein.

Zollhauspark,  2010

Zollhauspark, 2010

Über dem Biergarten neben dem weniger spektakulären alten Zollhaus thront dieser wuchtige Saalbau. Die seltene Kombination aus Fachwerk und Ziegelstein entstand um 1900.