NürnbergNordstadt ›  

Schniegling

Stadtbezirk 71  
Schnieglinger Straße / Brettergartenstraße,  2010

Schnieglinger Straße / Brettergartenstraße, 2010

Sehr einprägsam ist der Wohnblock in der S-Kurve am östlichen Eingang zum Bezirk Schniegling.

Blick nach Muggenhof,  2010

Blick nach Muggenhof, 2010

An der Trasse der hier stillgelegten Ringbahn hat man einen traumhaften Blick zum Wahrzeichen des Nachbarbezirks.

Pegnitz in Schniegling,  2010

Pegnitz in Schniegling, 2010

Durch den steinernen Brückenbogen leuchten die zartroten Ziegeldächer der Häuser in der Schnieglinger Straße.

Holsteiner Straße,  2010

Holsteiner Straße, 2010

Der Sandsteinbau der heutigen Wahlerschule wurde bereits 1872 errichtet.

Brettergartenstraße / Holsteiner Straße,  2010

Brettergartenstraße / Holsteiner Straße, 2010

Das alte Dorf Schniegling aus dem 12. Jahrhundert, damals Snigelingen genannt, wurde 1899 nach Nürnberg eingemeindet.

Schnieglinger Straße / Elsterstraße,  2011

Schnieglinger Straße / Elsterstraße, 2011

Diese Straßenecke ist geprägt von einem kompakten Wohnhaus, dessen roter Klinker in der Morgensonne herrlich leuchtet.

Schnieglinger Straße (1),  2011

Schnieglinger Straße (1), 2011

Die Häuser im alten Ortskern von Schniegling wurden überwiegend aus Sandstein errichtet.

Schnieglinger Straße (2),  2011

Schnieglinger Straße (2), 2011

Fachwerk, das auch die Grundlage dieses gepflegten Häuschens bildet, stellt in Schniegling eher eine Ausnahme dar.

Brettergartenstraße, 2011

Brettergartenstraße, 2011

Der Dannreuther`sche Herrensitz aus dem 18. Jahrhundert beherbergt heute unter anderem einen integrativen Kindergarten.

Schnieglinger Straße (3),  2011

Schnieglinger Straße (3), 2011

Der ursprünglich im 16. Jahrhundert errichtete Hörmann`sche Herrensitz wurde durch Kriege immer wieder zerstört und neu aufgebaut.